Bleib fair - sag' nein zur GewaltQualitätsstandards - Gewaltprävention, Antiaggression, Aggressionskontrolle und Konflikttraining.Gewaltprävention, Konfliktlösung und Konflikttraining.Lerne Selbstdisziplin, Aggressionskontrolle, Konfliktlösung und Selbstverteidigung im Budo-GYM Lübeck.
Sie sind hier : Startseite :

WELTKINDERTAG

Douglas MEETS SPORTVEREIN Budo-Gym gemeinsam machen wir Ihre Kinder stark!
» weiter...

News / Presse
» Termine / Weiterbildung
» Rund um ...bleib FAIR

...bleib FAIR
Fackenburger Allee 78a
23554 Lübeck
0451-47 77 55
info@bleib-fair.de

Übersicht Links
» Gewaltprävention
» Über uns
» Kontakt
» Gästebuch
» Büchertipps
 

Die Qualitätsstandards

Bis zum heutigen Tag gibt es keine spezifische Ausbildung nach einheitlichen, standardisierten, bundesweiten Richtlinien zum Selbstbehauptungs- und Konflikttrainer.

Dies bedeutet, die inhaltliche und methodische Gestaltung jedes Anbieters nach eigenem Ermessen erfolgt. Es ist nicht immer leicht zu beurteilen, ob die Angebote geeignet und wirkungsvoll sind.
Hilfreich hierbei sind im Jahre 2005 von der Polizei (LKA NRW) und der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz (AJS) entwickelten Qualitätsstandards.

Unser Verein arbeitet nach diesen Qualitätsstandards. Ausschließlich dadurch wird Eltern und Entscheidungsträgern pädagogischer Einrichtungen transparent erläutert, welche Inhalte vermittelt und Zielsetzungen umgesetzt werden sollen.

Folgende Merkmale versetzen Eltern und Interessierte, nach Auffassung verschiedener Pädagogen sowie polizeilicher Bewertungen, in die Lage, Anbieter besser einschätzen zu können:

  • Arbeitet der Anbieter der Kurse mit den Fachleuten der örtlichen Hilfestellen zusammen?
  • Wird den Kindern im Kurs vermittelt, dass sie nicht allein für ihren Schutz verantwortlich sind?
  • Wie werden Sie als Eltern beteiligt?
  • Wie hoch ist das Maß der gewährleisteten Transparenz in Inhalte sowie Ausbildungsgrad der mitwirkenden Trainer?
  • Erfolgt die Teilnahme der Kinder und Jugendlichen freiwillig?